SICK AG

Aussteller

Erwin-Sick-Straße 1
79183 Waldkirch
Deutschland

  • InnoTrans 2018
  • Halle 9 707
  • Railway Infrastructure Railway Infrastructure

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
Bitte geben Sie Ihren Firmennamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von SICK AG

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Ausstellerprofil

SICK – Führender Hersteller für Sensor Lösungen

Von Fabrikautomation über Logistikautomation bis hin zur Prozessautomation: SICK ist einer der führenden Sensorhersteller.

Egal ob innen oder außen, die Lösungen von SICK basieren auf jahrelanger Erfahrung im Sensorgeschäft. Systeme und Sensoren von SICK werden auf der Straße auf den Gleisen und auf hoher See eingesetzt.

Lösungen für den Schienenverkehr von SICK:
 
  • Track & Trace – RFID Lösungen für Waggons oder für Anwendungen im Bereich Instandhaltung
  • Wartung & Inspektion – 3D Kamera für schnelle Inspektion von Schienenprofilen oder LiDAR Sensoren zur Vermessung von Tunnelprofilen oder von der Gleisumgebung.
  • Sichern & Absichern – LiDAR basierte Systeme für dimensionale Zuginspektion, Tunnelportalüberwachung und Gleisüberwachung; Rauchdetektoren für Tunnels
  • Konnektivität: SICK bietet mit dem Telematic Data Collector auch innovative Lösungen für Datentransfer in mobile Applikationen
  • In Kooperation mit unseren Partnern und Systemintegratoren entstehen Lösungen für die Überwachung von Bahnübergängen und Bahnsteigkanten, zur Analyse von Menschenströmen und vieles mehr.
Das 1946 gegründete Unternehmen ist mit über 50 Tochtergesellschaften und Beteiligungen sowie zahlreichen Vertretungen rund um den Globus präsent. Im Geschäftsjahr 2017 beschäftigte SICK mehr als 9.000 Mitarbeiter weltweit und erzielte einen Konzernumsatz von rund 1,5 Mrd. Euro.