Integriertes Betriebsleitsystem / Intermodales Transport-Control System (ITCS)

Produkt von Trapeze Group

InnoTrans 2020 InnoTrans 2018

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
Bitte geben Sie Ihren Firmennamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht (max. 200 Zeichen)

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Industrieplatz 3
CH-8212 Neuhausen
Schweiz

InnoTrans 2020 InnoTrans 2018
  • Public Transport Public Transport

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Integriertes Betriebsleitsystem / Intermodales Transport-Control System (ITCS)

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

Das Betriebsleitsystem LIO von Trapeze unterstützt Unternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs mit technologischer, ökologischer sowie wirtschaftlicher Kompetenz. Es bietet Disponenten zu jedem Zeitpunkt einen Überblick über alle Betriebsabläufe. So lassen sich einerseits Störungen schnell erkennen und beseitigen, andererseits kann der Personal- und Fahrzeugeinsatz optimiert werden. Kurz gesagt: Die Effizienz der Unternehmensabläufe wird erhöht und gleichzeitig der erforderliche Ressourceneinsatz möglichst gering gehalten.

Die Systemlösung von Trapeze integriert sämtliche Komponenten eines modernen Intermodalen Transport-Control-Systems (ITCS). Leitstellentechnik, Bordsysteme, Fahrgastinformation und Fahrgeldmanagement – von uns erhalten Sie eine Komplettlösung aus einer Hand.

Die wichtigsten Komponenten und Applikationen des Trapeze-ITCS sind:
 
  • Zentrale Leitstelle und zentrales Datenmanagement
  • Störungs- und Workflow-Management mit LIO-IDS
  • Datenanalyse und Reporting mit Business Intelligence
  • Kommunikation über Sprach- und Datenfunk – analog oder digital
  • Moderne Bordsysteme für alle Flottengrößen
  • Fahrgastinformationssysteme an der Haltestelle, im Fahrzeug und für unterwegs
  • Integration von Fahrgeldmanagement-Systemen
  • Lichtsignalbeeinflussung